skip to Main Content
Ein Projekt des SV-Bildungswerks

Termin

Klima-Kreativ-Werkstatt für Schüler*innen aus dem Saale-Holzland-Kreis

4. September 2020

4. bis 6. September 2020 | Werde Botschafter*in für Klimaschutz an deiner Schule in Thüringen!
Anfang September haben wir ein spezielles Angebot für Schüler*innen aus dem Thüringer Saale-Holzland-Kreis – eine 3-tägige Klima-Kreativ-Werkstatt 🙂 Innerhalb dieses Intensiv-Workshops eignest du dir Know-how an, wie du in deiner Schule und in deinem Umfeld tolle Klimaschutz-Projekte umsetzen kannst.
Wir erarbeiten uns gemeinsam die Zusammenhänge von Klimawandel, Klimaschutz und eigenem Handeln im Alltag. Mit Methoden aus dem Design Thinking sammeln wir Projektideen, und ganz nebenbei lernst du die Basics von Projektplanung und -umsetzung. Mit unserer Unterstützung nimmst du aktiv Teil an der Klimaschutzbewegung in deiner Region!

Die Fakten:
Für wen?
15 Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahre aus Schulen im Saale-Holzland-Kreis
Wann? Freitag, 04.09.2020 bis Sonntag, 06.09.2020
Wo? Rittergut Nickelsdorf | Nickelsdorf 1 | 07613 Crossen
Kostenpunkt? Nichts! Übernachtung, Verpflegung und Fahrtdienst werden übernommen.

Anmeldung via E-Mail an › Stephanie Hellmann | RAG Saale-Holzland e.V. | Telefon: 036693 2309-47
Rückfragen und mehr Infos zum Workshop via E-Mail an › Ana Shalin Stoeckermann | Bildungsreferentin ›Schule·Klima·Wandel‹

Alles zusammen gefasst nochmal › hier im PDF. Wir freuen uns sehr, wenn auch du aktiv in deinem Umfeld sein willst und dabei bist!

 

Back To Top