skip to Main Content
Ein Projekt des SV-Bildungswerks

News

Italien plant Schulfach »Klimawandel«

  • NI.MA
  • Allgemein, Klimawelt


Wenn es nach dem Bildungsminister in Italien geht, wird ab nächstem Sommer an italienischen Grund- und weiterbildenden Schulen Realität, was in Deutschland noch (sehr leise) Zukunftsmusik ist: Die Einführung eines neuen Schulfachs »Klimawandel und nachhaltige Entwicklung«.

Das Fach  setzt um, was die UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung* fordert – Nachhaltigkeit als zentrales Bildungsziel. Aus Sicht des Ministers muss das gesamte Bildungsministerium verändert werden, um Nachhaltigkeit und Klima zentral im italienischen Bildungssystem zu verankern (mehr dazu bei Spiegel Online). Das sieht im föderalistisch strukturierten deutschen Bildungssystem nochmal nach einem guten Stück Mehraufwand aus… Nichtsdestotrotz hoffen wir natürlich, dass auch hier besser früher als später Bildung für nachhaltige Entwicklung den Lehrplan bestimmt … und nicht der Lehrplan die »Bildung für nachhaltige Entwicklung«.

Mit unserem Projekt legen wir an vielen Schulen »Grundsteine« für eine andere Auseinandersetzung mit »Klimawandel« – aus der Perspektive von Schüler*innen. Und hoffen inständig, dass auch durch das Engagement unserer zahlreichen Klima-Botschafter*innen der Wunsch nach stärkerer Beschäftigung mit dem Thema im Unterricht von der Basis in die Ministerien getragen wird.

~ – – – – ~ – – – – ~ – – – – ~ – – – – ~
* Den Text zur Agenda, bei dem auch die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Delevopment Goals) verabschiedet wurden, kann man als PDF auf der Seite der UNO runterladen.

Back To Top