skip to Main Content
Ein Projekt des SV-Bildungswerks

Let´s get change started

Einige Dinge sind kompliziert, andere ganz einfach.

Kompliziert:
Emissionsrechtehandel, Planetarische Grenzen, Ökologischer Fußabdruck, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Demokratiepädagogik…

Einfach:
Schule macht mehr Sinn, wenn Lernen mit deinem Leben zu tun hat.
Das Klima wird überall besser, wenn es allen – Mitmenschen, Tieren, Pflanzen – gut geht.
Wandel passiert nicht von selbst, Wandel braucht dich!

Deshalb:

  1. Du hast Bock, etwas für Umwelt- und Klimaschutz zu tun , weißt aber nicht so recht, was das sein könnte?
  2. Klimawandel war zwar schon Thema im Unterricht, aber was das mit dir und deinem Alltag zu tun hat, könntest du jetzt nicht genau sagen?
  3. Du hast eine coole Projektidee und willst nicht lange fackeln, um ein Projekt für besseres Klima an deiner Schule umzusetzen?

Klima-Workshops + Projekte an deiner Schule!

EGAL, ob du gerade anfängst, dich für das Thema zu interessieren, ob du schon mittendrin steckst oder noch gezielt Unterstützung brauchst – in unseren Workshops helfen wir dir mit Wissen, Rat und Tat. Wir bringen (zumindest ein kleines LED-)Licht ins Dunkel von Fachbegriffen, unterstützen mit frisch gelerntem Know-how zu Klimaschutz und Projektmanagement, geben Tipps zu Organisationskram und Umsetzung.

Du überlegst mit deinen Mitschüler*innen, worauf IHR Lust habt, und wir Klima-Botschafter*innen kommen dann mit dem passenden Workshop zu euch an die Schule.

WIR sind Schüler*innen zwischen 12 und 20, die finden: Reden ist Silber, Machen ist Gold. Wir sind also wahrscheinlich genauso alt wie du und freuen uns darauf, mit dir/euch gemeinsam mehr über das Thema Klimawandel zu lernen. Wir engagieren uns größtenteils in Schülervertretungen und sind Klima-Botschafter*innen geworden, weil eine lebenswerte Schule und Schulgemeinschaft neben Beteiligung auch Klimaschutz braucht. Wir haben uns deshalb ein paar nützliche Dinge angeeignet, die wir gerne mit dir teilen möchten. Learning by doing sozusagen. Denn wir kennen das Biotop Schule – genau wie du – mit allen Ups und Downs, und möchten mit dir gemeinsam nach Antworten und Lösungen suchen.

Was musst du dafür tun?
Frag einen (kostenlosen!) Klima-Workshop für deine Klasse, deine Schülervertretung oder deinen Freundeskreis an, und gemeinsam machen wir uns auf den Weg.
Hauptsache, es ist dir NICHT EGAL.

Unsere Klima-Workshops – wer, wie, was? Und wenn ja, wie viele?

Wir bieten zwei Workshopformate an, die aufeinander aufbauen können, aber nicht müssen. Die Workshops sind so konzipiert, dass wir zusammen die Brücke zwischen Klimawandel und Schulveränderung herstellen, und am Ende mit dir und deinen Mitschüler*innen Klimaschutzprojekte entwickeln könnten. Beispiele für Workshopinhalte findest du weiter unten.

Da jeder Klima-Workshop in Absprache mit dir und den Bedürfnissen (Fragestellungen, Vorstellungen, Voraussetzungen) an deiner Schule individuell von uns geplant wird, kommt es auf die Formate nicht so an. Du kannst mit deiner Klasse (oder SV, Gruppe) auch nur einen einzelnen Workshop anfragen, der sich gezielt mit einem spezifischen Thema auseinandersetzt.

Wir freuen uns auf ein Arbeiten auf Augenhöhe, bei dem wir alle voneinander lernen können – denn wir sind noch lange nicht Expert*innen und lernen mit jedem Seminar weiter…

Ein paar organisatorische Infos

Grundsätzlich bieten wir unsere Workshops für alle Klassenstufen ab der 7. Klasse an. Solltest du Interesse haben und erst in der 5. bzw. 6. Klasse sein, frag uns trotzdem an.

In der Regel kommen zwei Klima-Botschafter*innen aus unserem Netzwerk zu dir an die Schule und organisieren dort den Workshop. Um gut mit euch ins Arbeiten zu kommen, sollten die Workshops ungefähr 4–6 Stunden dauern. Und das beste: Die Workshops sind komplett kostenlos – für alle Teilnehmenden und deine Schule!

Unsere Workshops können sowohl im Paket als auch einzeln angefragt werden.
Du hast an deiner Schule besondere Voraussetzungen oder ihr als Klasse habt andere Vorstellungen? Sprich uns an – wir finden gemeinsam eine flexible Lösung! Unter 030-61203771 sind wir wochentags zu erreichen.

Du weißt noch nicht genau, was an deiner Schule das Richtige wäre? Schreib uns, und wir machen uns gemeinsam Gedanken.
Kleiner Hinweis: Unter Projektideen findest du Inspirationen, die dir bei deiner Ideenfindung helfen können…

Workshop-Beispiel I

Hier sprechen wir über deine und eure Erfahrungen mit Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Eure Grundkenntnisse werden aufgefrischt und vertieft, komplizierte Sachverhalte und Zusammenhänge gemeinsam aufgedröselt und erklärt.

Wenn euch ein Thema besonders interessiert (z.B. Ernährung, Mobilität oder Klima & Flucht), gehen wir gerne darauf ein. Wenn gewünscht, tauchen wir mit euch in eine erste Projektideenphase ein. Hier soll es darum gehen, Inspiration zu finden, sich untereinander auszutauschen und herauszufinden, wie der Lebensraum Schule nachhaltiger gestaltet werden kann.

Workshop-Beispiel II

Hier geht´s in die Vollen: Wir helfen dir und deinen Mitschüler*innen dabei, eure konkreten Projektvorhaben zu entwickeln, zu planen und durchzuführen.

Wir werden erstmal richtig kreativ und erstellen dann gemeinsam einen Fahrplan, wie ihr dahin kommt, wo ihr hinwollt.

Frag jetzt einen Klima-Workshop für deine Schule an!

Inspirationen: Projektideen + Beispiele

Man muss nicht immer das Rad neu erfinden. Man kann auch einfach Rad fahren :-).

Deshalb zeigen wir hier Projektbeispiele, die innerhalb unserer Workshops entstanden sind. Aber auch Ideen von spannenden Leuten und sozialen Initiativen, die wir super finden – und die sich wunderbar auch auf einen anderen Kontext und deinen Alltag übertragen lassen. Ob die Veränderung in deiner Schule, in deiner Familie oder in deinem Freundeskreis beginnt – wichtig ist, anzufangen, denn: Jeder Schritt zählt. Und beim Laufen nicht das Ziel aus den Augen zu verlieren: Zufriedenheit, Gerechtigkeit und ein besseres Klima für alle!

Apropos: Schreib uns gerne deine Inspirationen, und wir stellen sie hier allen zur Verfügung.

Stimmen

Projekt gestartet, und nu?

Du und deine Mitschüler*innen seid total motiviert und schon richtig am Machen und Tun? Aber jetzt gibt es diese nervigen Bestimmungen und kein Geld und der*die Lehrer*in hat gewechselt und irgendwie ist die Puste raus?

MELDE DICH BEI UNS. Die meisten von uns haben schonmal Projekte durchgeführt und kennen deshalb möglicherweise auch deine Schwierigkeiten. Wir versuchen, eine Lösung zu finden – im Rahmen unserer eigenen Kapazitäten. Und manchmal braucht es eben nur mal ein anderes paar Augen…

Du hast Fragen?

äähhh, du hättest da mal eine Frage? Oder gleich zehn?
Dann schau doch mal bei unseren FAQs nach oder schreib uns eine E-Mail wenn du nicht fündig wirst. Oder ruf am besten gleich an: 030-61203771

Back To Top