skip to Main Content
Ein Projekt des SV-Bildungswerks

News

Samira, Lily und Tibor im Interview mit p-art-icipate

  • NI.MA
  • Allgemein, Klimawelt, Netzwerk, von Freunden

Gut Ding will Weile haben 🙂 Im Frühjahr letzten Jahres sollten Samira, Tibor und Lily aus dem ›Schule·Klima·Wandel‹-Projekt an einer Veranstaltung der Uni Salzburg teilnehmen: Im Rahmen des Forschungsprojekt »P-art-icipate/Räume kultureller Demokratie« war eine Art Kongress geplant, bei dem die drei einen Input sowie einen Workshop zur Arbeitsweise vom SV-Bildungswerk und zur Arbeit der Klima-Botschafter*innen geben sollten. Ursprünglich offline geplant, war der Workshop eine der ersten, die digital statt fanden (» hier kannst du mehr lesen).

Im obigen Projekt arbeiten u.a. Studierende verschiedener Disziplinen gemeinsam an Experimentierräumen für Klimawandel und Nachhaltigkeit. Das Forschungsprojekt ist transdisziplinär angelegt und sucht nach experimentellen Formen zur Vermittlung von Nachhaltigkeitswissen. Im Anschluss an die Veranstaltung wurde auch ein Interview mit den dreien durchgeführt, dass seit Ende 2020 endlich auf der Website von »p-art-icipate« zu hören ist 🙂

Back To Top