skip to Main Content
Ein Projekt des SV-Bildungswerks

News

#FridaysforFuture – Schul- und Unistreik am 25.01.2019 vor dem BMWi

  • NI.MA
  • Aktion, Allgemein, Klimawelt, Netzwerk, Termine, von Freunden

Anfang November haben wir hier über den Schul- und Unistreik während der Sitzung der #kohlekommission* in Berlin berichtet. Seitdem formiert sich eine Bewegung aus Schüler*innen, die, inspiriert von Greta Thunberg, deutschlandweit freitags für das Klima streiken.

Mitte Dezember richtete die 15-jährige Greta Thunberg aus Schweden auf der COP24 in Kattowitz einen flammenden Appell an die Weltgemeinschaft: Sie solle die Zukunft ihrer Kinder nicht einfach mit hohlen Phrasen verspielen, sondern endlich für eine umfassende Veränderung der Klimapolitik und Politik im allgemeinen eintreten. Sich stark machen für eine Politik, die die Bedürfnisse kommender Generationen nach einer intakten Welt ernst nimmt und danach handelt. Und die der Verabredung von Klimazielen entsprechende Taten folgen lässt, anstatt nur Papiere zu verabschieden und das Weltklima weiter anzuheizen.

Auch unsere Klima-Botschafter*innen beteiligen sich deutschlandweit rege an den Protesten.

Greta Thurnbergs Mut und ihre Entschlossenheit hat vielen jungen Menschen gezeigt, dass es Zeit ist, aufzustehen, sich zu verbünden und für eine gerechtere Welt und den Schutz des Weltklimas aktiv einzutreten – statt in der Schule dem Lehrplan zu folgen und zu hoffen, dass es irgendwer anders schon richten wird. Unter dem Hashtag #fridaysforfuture gewinnt die Bewegung immer mehr Fahrt, und seit fast zwei Monaten finden deutschlandweit in den unterschiedlichsten Städten Proteste statt.

Auch auf unserem Kongress ›Learning by Doing: Kongress für Klima & Wandel‹ (zeitgleich zur COP24) trafen sich 100 Jugendliche und setzten sich damit auseinander, welche alternativen Wirtschafts- und Lebensmodelle es gibt, die für mehr Gerechtigkeit und Klimaschutz sorgen können – und was man sofort in seinem persönlichen Umfeld gegen den Klimawandel machen kann.

Am 25.01. tagt die Kohlekommission ein weiteres Mal, und um aus diesem Anlass wird von der Bewegung zu einem weiteren Schul- und Unistreik vor dem Bundeswirtschaftsministerium aufgerufen:

WANN? 25.01.2019 um 12.00 Uhr
// 13:00 Uhr: Demozug zum Kanzleramt //13:30 Uhr: Zwischenkundgebung zwischen Kanzleramt und Bundestag //14:00 Uhr: Demozug zurück zum BMWi & Abschlusskundgebung // 16:00 Uhr: Ende des Klimastreiks!

WO? Vor dem Ministerium für Wirtschaft und Energie, Invalidenstr. 48, 10115 Berlin

Mehr Informationen zu der Veranstaltung findest du hier.

» Du willst selbst einen Protest in deiner Stadt/deiner Gegend organisieren?
» Sag uns Bescheid, dann können wir dich vielleicht mit anderen Klima-Botschafter*innen vernetzen und eure Aktionen über unsere Netzwerke teilen!
» Bei FridaysforFuture findest du unterstützende Infos und Materialien und kannst dich mit bereits existierenden Regionalgruppen via Whats-App vernetzen.
» Greenpeace hat zusammen gestellt, was es bei Schüler*innenprotesten zu beachten gilt.
» Bei Greenpeace findest du auch noch mehr Informationen, warum der Kampf für den Kohleausstieg so wichtig für´s Klima ist.

* sie tagt, und tagt und tagt: bis es Nacht wird – für alle.

Back To Top